Das beliebte Thema Kabelklang

Ja, es gibt ihn, tatsächlich, und nichts ist leichter, als Musik durch ungeeignetes Material zu verfälschen. Sollten Sie in Ihrer Kette Kabel hören, dann ist schon bei deren Auswahl ganz gehörig etwas schief gelaufen. Wenn schon Ihre Kabel das Signal modulieren, wie möchten Sie dann die Qualitäten von Komponenten beurteilen? Ich
behaupte, zur Versorgung ordentlicher Audiokomponenten und zur Übertragung derer akustischen Signale sind verlustarme, induktionsarme neutrale Kabel klar im Vorteil.

Meine Kabelkollektion der Spektral-Series wurde akribisch auf die Leistungsfähigkeit meiner Geräte und ehrlicher, ungeschminkter Übertragung perfektioniert.

Selbstverständlich spielen meine Spektral-Kabel auch in jeder vernünftigen Kette musikalisch und harmonisch, möglicherweise erleben Sie gar zum ersten Mal das volle Potential Ihrer Komponenten.

Sie wollen das Thema Kabel ein für allemale abschließen? Dann fordern sie doch mal einen Satz meiner Spektral-Kabel zum Probehören an. Ich bin
sicher, Sie werden sich nicht mehr von ihnen trennen wollen, es besteht nämlich auch kein Grund dazu. Denn schon zu Anfang werden Sie das Gefühl haben, es wären überhaupt keine Kabel mehr zwischen Ihren einzelnen Komponenten. Ihre Anlage verschmilzt zu einer Einheit.
Nicht eine ellenlange, verwirrende Datenansammlung oder Leistungsbeschreibung und Diagramme unter jeder von mir verwendeten Litze und jedem Stecker meiner handkonfektionierten Kabel verbessert den Klang, auch keine Wortspiele und pralerei lediglich das Zusammenspiel Ihres Equipments mit dieser Kabelkollektion. Herausfinden können aber nur Sie das selbst, in aller Ruhe, an Ihrer eigenen Kette, in Ihrem Hörraum und mit Ihrem Lieblingsdatenträger – mit Ihrer Musik.

Eines sollte ich vielleicht doch erwähnen, die Weltneuheit in meinem Netzkabel, eine Phasenanzeige in der Kupplung. Sie zeigt zunächst einmal die korrekte Phasung an, aber auch mögliche Schäden in der Zuleitung, beziehungsweise im Gerät. Bester Klang kombiniert mit maximaler Sicherheit.

Für die handgefertigten Kabel der Spektral-Series verwende ich selbstverständlich nur edelstes Material, hochleitfähige sauerstofffreie Cu-Feinstlitzen, Steckersysteme von WBT, Neutrik und Furutech. Alle unsere Kabel egal ob LS, RCA oder Netz sind mit einem sehr dichten Cu-Schirmgeflecht gegen EMV-Einflüsse von außen geschützt.

Ich freue mich auf Ihre anfragen.

Bildmaterial wird umgehend publiziert.

Edi Helmle